Thermographiediagnostik als Tierschutz

Tierhaltung ist im industriellen aber auch im privaten Bereich mit einer hohen Verantwortung gegenüber den Mitgeschöpfen verbunden. Jeder vernünftige Tierhalter bemüht sich, um die Gesunderhaltung seiner Tiere.

Seit mehr als 15 Jahren nutzen wir unsere Expertise in Bezug auf die  Thermographie auch, um Tiere aufzunehmen. Zu Beginn stand die Fragestellung im Vordergrund, ob die Methode überhaupt zur Untersuchung von Tieren geeignet sei. Inzwischen hat sich die Tierthermographie in der Veterinärmedizin als schonende (berührungs- und strahlungslos), preiswerte und mobile Diagnostikmethode etabliert. Sie bietet sich zum präventiven Gesundheitsschutz für Haus- und Nutztiere an. So lassen sich häufig Probleme schon im Frühstadium erkennen.

Die Technologie, auch IR- bzw. Infrarot - Scan genannt, zeigt im Fehlfarbenbild  kleinste Temperaturveränderungen. In jedem einzelnen Bildpunkt ist die abgegebene Oberflächentemperatur des untersuchten Bereiches gespeichert. Somit lassen sich mit der Methode alle Auffälligkeiten aufzeigen, die mit einer lokalen Temperaturänderung einhergehen. Dies gilt bspw. für auffällige anatomische Bereiche, Entzündungen, Verspannungen, Haut- und Pilzerkrankungen sowie Milbenbefall und vieles mehr.

Die Thermographie ersetzt nicht den Veterinär (oder bspw. den Hufschmied). Sie ist als moderne, ergänzende und mobile Untersuchungsmethode anzusehen, die ohne Nebenwirkungen beliebig häufig und stressfrei für die Tiere angewendet werden kann. Wird eine Auffälligkeit bei Thermographie gefunden, ist die Ursache i.d.R. durch den Tierarzt zu diagnostizieren. Sollten dazu eine Szintigraphie- oder eine Röntgenuntersuchung notwendig werden, so kann er sich hierbei aber auf die bereits durch die Thermographie identifizierten, auffälligen Bereiche beschränken.

Pferd Thermographie

  • Pferd lahmt mit rechtem Vorderbein

    Der rote Punkt an der Fußfessel könnte eine Entzündung abbilden. Detailaufnahmen folgen.

  • Pferd Thermograpie Entzündung an der Fessel Vorderbein

    Der rote Punkt an der Fußfessel könnte eine Entzündung abbilden. (Detailaufnahme von der Seite)

  • Pferd Thermograpie Entzündung an der Fessel

    temperaturerhöhter Bereich am Fesselkopf des rechten Vorderbeines (Aufnahme von vorn)

  • Pferd Thermograpie Entzündung an der Fessel

    temperaturerhöhter Bereich am Fesselkopf des rechten Vorderbeines (Aufnahme von vorn)

  • Pferd Thermograpie Entzündung an der Fessel

    temperaturerhöhter Bereich am Fesselkopf des rechten Vorderbeines (Aufnahme von hinten)

Rind (Bulle) Thermographie

  • Rind (Bulle)

    Thermographie Bulle Gesamtansicht

  • Bulle Karpalgelenk Entzuendung

    Thermographie Bulle Karpalgelenk vorne (Farben invertiert)

  • Bulle Hinteransicht

Vogel Thermographie

  • Vogelnest Gelege 2 Eier

  • Vogelnest Gelege Seite

  • Vogelnest Gelege Brutvogel

  • Vogelnest Gelege 3 Eier

Zootier Thermographie

  • Thermographie Nashorn

  • Thermographie Nashörner

  • Thermographie Nashörner

  • Thermographie Tapir

  • Thermographie Tapir

  • Thermographie Elefant und Mensch

    Thermographie Elefant

  • Thermographie Elefant

  • Thermographie Elefant

Ziege Thermographie

  • Ziegen einzeln

  • Ziegen Herdenverband

  • Ziege solitär

  • Ziegen duo

  • Ziegenherde